Angebote zu "Maschinelles" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Google Coral USB Accelerator: USB Koprozessor f...
67,25 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Der Google Coral USB Accelerator bringt Real-Time Inferenz für Ihren Pi 4 und viele andere Computer! Künstliche Intelligenz / Machine Learning für alle: Google hat mit dem Coral USB Accelerator einen leistungsfähigen Spezialchip (TPU, Tensor Processing Unit) an ein USB 3 Interface angebunden - damit können Tensor Flow Lite Modelle schnell und energiesparend für Inferenz genutzt werden. Ein besonderer Vorteil dieser Lösung: Ihre Daten bleiben lokal. Das hilft bei der Latenz, und natürlich beim Datenschutz! Google nutzt zunehmend künstliche Intelligenz (AI) und maschinelles Lernen (ML) um seine Dienstleistungen zu realisieren. Dazu entwickelte es für seine Rechenzentren spezialisierte Prozessoren namens TPU ("tensor processing unit"); die die Algorithmen mit dem TensorFlow Framework schneller und energiesparender ausführen können. Beispielsweise wird Google Maps durch von Street View aufgenommene Straßenschilder verbessert, die mit Hilfe eines auf TensorFlow basierenden neuronalen Netzes analysiert werden. Der Clou: TensorFlow kann einfach in Python programmiert werden. Google bringt mit der Edge TPU, die das TensorFlow Lite Framework unterstützt, einen USB 3 Stick auf den Markt. Die Edge TPU kann bis zu 4 Billionen Rechenoperationen pro Sekunde mit nur 2 W Verbrauch durchführen. Perfekt in Kombination mit dem Pi 4! Mit Hilfe der Google Coral Edge TPU kann Inferenz beispielsweise mit dem MobileNet v2 Model bis zu 20 x schneller als auf "dem nackten" Pi 4 ausgeführt werden. Es können so real-time Erkennungen in Videostreams mit über 50 fps durchgeführt werden, die mit dem Pi 4 ohne Beschleuniger nicht möglich wären. Dank Python und vielen Beispielen online rund um TensorFlow kann man in das Thema künstliche Intelligenz und Machine Learning mit dem Google Coral USB Accelerator einfach und mit Stil einsteigen. Hier finden Sie die offizielle "Get started" Anleitung für den USB Accelerator! https://coral.ai/docs/accelerator/get-started Technische Daten Coral USB Accelerator •Google Edge TPU ML accelerator coprocessor •USB 3.0 (USB 3.1 Gen 1) Type C socket •Unterstützt Linux, Mac und Windows auf dem Hostsystem •Leistungsaufnahme bis zu 900 mA Peak @ 5 V •Abmessungen Coral USB Stick: 65 mm x 30 mm x 8 mm Diese Benchmarks sind interessant, um ein Gefühl für die Leistungsfähigkeit des Coral USB Accelerators zu bekommen. https://coral.ai/docs/edgetpu/benchmarks/ Anforderungen an das Hostsystem •Linux Debian 6.0 oder höher, oder ein Derivat davon (bspw. Ubuntu 10.0+, Raspbian) •Systemarchitektur: x86-64, ARMv7 (32-bit) oder ARMv8 (64-bit) •macOS 10.15 mit entweder MacPorts oder Homebrew installiert •Windows 10 •Ein freier USB Port (sollte für beste Performance USB 3 sein) •Python 3.5, 3.6 oder 3.7 Umgebungstemperatur Empfohlene Umgebungstemperatur: •35°C - reduzierte Taktfrequenz •25°C - maximale Taktfrequenz (für optimale Leistung) Lieferumfang Google Coral USB Accelerator •USB Accelerator •USB 3 Kabel Google stellt im Coral.ai Projekt mehrere interessante Beispiele und Tutorials ( https://coral.ai/examples/ ) bereit, beispielsweise eine "Variante" von AlphaGo Zero die Minigo ( https://coral.ai/projects/minigo/ ) genannt wird. Potential für industrielle Anwendungen Der Google Coral USB Accelerator ist ein revolutionäres Produkt, ähnlich wie der Raspberry Pi, für machine learning Anwendungen! Damit werden embedded Lösungen möglich, die beispielsweise Probleme mit Werkstücken erkennen können, Verkehrssituation erkennen können, und vieles mehr. Downloads & Dokumentation •USB Accelerator Datenblatt (Datenblatt als PDF) https://coral.ai/docs/accelerator/datasheet/ •3D CAD Datei im STEP Format https://storage.googleapis.com/site_and_emails_static_assets/Files/Coral-USB-Accelerator.STEP •Edge TPU inferencing overview (Tensor Flow Lite Modelle) https://coral.ai/docs/edgetpu/inference/ •TensorFlow models on the Edge TPU https://coral.ai/docs/edgetpu/models-intro/ •Pipeline C++ API Referenz https://coral.ai/docs/reference/cpp/pipeline/ •Edge TPU Python API https://coral.ai/docs/edgetpu/api-intro/ Hinweise & Sonstiges Wichtiger Hinweis: Der USB Stick kann beim Betrieb sehr heiß werden, was Verbrennungen verursachen kann - bitte warten Sie bis er abgekühlt ist bevor Sie ihn anfassen! Google und wir übernehmen keine Verantwortung für Schäden falls das Gerät außerhalb der empfohlenen Umgebungstemperatur betrieben wird. Google Teilenummer: G950-01456-01

Anbieter: Pollin Electronic
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Google AIY Vision Kit: maschinelles Lernen zum ...
87,63 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Google AIY Vision Kit können Sie sich ihr eigenes KI Helferlein selber bauen! Mit diesem AIY Vision Kit von Google können Sie ihr eigenes Standalone Bilderkennungs-System bauen, oder Objekterkennung zu ihrem Raspberry Pi basiertem ProjektMit dem Google AIY Vision Kit können Sie sich ihr eigenes KI Helferlein selber bauen! Mit diesem AIY Vision Kit von Google können Sie ihr eigenes Standalone Bilderkennungs-System bauen, oder Objekterkennung zu ihrem Raspberry Pi basiertem Projekt hinzufügen! Ein perfektes Geschenk zum Einstieg in die Raspberry Pi / Makerwelt :-) Dieses Kit beinhaltet alle benötigten Bauteile für eine kleine Kamera mit einem Knopf. Mehrere Anwendungsbeispiele und eine Python API helfen beim Start mit dem Kit! Hier finden Sie die offizielle Seite des Projektes, mit einer ausführlichen Montageanleitung! https://aiyprojects.withgoogle.com/vision Was ist im AIY Vision Kit? • Vision Bonnet • Raspberry Pi Zero WH • Raspberry Pi Kamera v2 • Langes Flexkabel (um die

Anbieter: ManoMano
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Google AIY Voice Kit v2: maschinelles Lernen zu...
52,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Google AIY Voice Kit können Sie sich ihr eigenes KI Helferlein selber bauen! Mit diesem AIY Voice Kit von Google können Sie ihr eigenes Standalone Spracherkennungs-System mithilfe des Google Assistants bauen, oder Spracherkennung undMit dem Google AIY Voice Kit können Sie sich ihr eigenes KI Helferlein selber bauen! Mit diesem AIY Voice Kit von Google können Sie ihr eigenes Standalone Spracherkennungs-System mithilfe des Google Assistants bauen, oder Spracherkennung und Sprachverarbeitung zu ihrem Raspberry Pi basiertem Projekt hinzufügen! Ein perfektes Geschenk zum Einstieg in die Raspberry Pi / Makerwelt :-) Dieses Kit beinhaltet alle benötigten Bauteile für einen kleinen Lautsprecher mit eingebauten Mikrofonen und einem Knopf, welches mit Google's Services integriert werden kann für Sprachsteuerung, ein- und Ausgabe. Im Gegensatz zur ersten Generation des Kits die wir vor einigen Jahren anboten ist dieses Kit komplett überarbeitet, und enthält jetzt den Pi Zero WH mit SD

Anbieter: ManoMano
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Google AIY Vision Kit: maschinelles Lernen zum ...
87,63 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Mit dem Google AIY Vision Kit können Sie sich ihr eigenes KI Helferlein selber bauen! Mit diesem AIY Vision Kit von Google können Sie ihr eigenes Standalone Bilderkennungs-System bauen, oder Objekterkennung zu ihrem Raspberry Pi basiertem Projekt hinzufügen! Ein perfektes Geschenk zum Einstieg in die Raspberry Pi / Makerwelt :-) Dieses Kit beinhaltet alle benötigten Bauteile für eine kleine Kamera mit einem Knopf. Mehrere Anwendungsbeispiele und eine Python API helfen beim Start mit dem Kit! Hier finden Sie die offizielle Seite des Projektes, mit einer ausführlichen Montageanleitung! https://aiyprojects.withgoogle.com/vision Was ist im AIY Vision Kit? •Vision Bonnet •Raspberry Pi Zero WH •Raspberry Pi Kamera v2 •Langes Flexkabel (um die Kamera anzuschließen) •Arcade-Style Druckknopf •Anschlusskabel •microUSB Kabel •Piezo-Buzzer •LED (als Anzeige für Privatsphäre) •kurzes Flexkabel (um Vision Bonnet an Pi Kameranschluss anzuschließen) •Knopfmutter (Plastik) •Stativmutter (Metall) •LED Blende •Plastik Abstandhalter •microSD Karte •Externes Karton-Gehäuse •Interner Karton-Ramen Noch benötigte Artikel (nicht enthalten!) •Netzteil für Raspberry Pi •(optional) miniHDMI Kabel auf HDMI •(optional) Raspberry Pi Keyboard & Maus •(optional) Bildschirm oder Fernseher Das Kit enthält bis auf das Netzteil alle benötigten Komponenten - sogar ein Gehäuse zum selber-Falten aus Karton ist dabei! Die Python API ermöglicht die Inferenz (d.h. Erkennung / Analyse der aufgenommenen Bilder) auf dem Vision Bonnet durchzuführen. Dazu stehen Methoden rund um aiy.vision.inference bereit, um Inferenz-Modelle zu laden, Bilder zu analysieren, oder ein von der Kamera aufgenommenes Bild zu analysieren. https://aiyprojects.readthedocs.io/en/latest/aiy.vision.inference.html Das AIY Vision Bonnet bietet zudem folgende weitere Funktionen: •Steuerung von vier weiteren GPIO pins (dadurch können Pi GPIO Pins für andere Zwecke genutzt werden) •PWM Unterstützung für Servo/Motor Kontrolle, ohne die CPU des Pis auszulasten •Analoger Eingang via eingebautem ADC (analog-to-digital converter) •Steuerung von zwei LEDs auf dem Bonnet Die AIY Projektseite gibt einige Beispiele an, wie man die erweiterten Features des Vision Bonnets ebenso nutzen kann. https://aiyprojects.withgoogle.com/vision#makers-guide--gpio-header-pinout Downloads & Dokumentation •Python API Library Überblick https://aiyprojects.withgoogle.com/voice/#makers-guide •Python API Library Dokumentation https://aiyprojects.readthedocs.io/en/latest/index.html •Dokumentation des Voice Bonnets https://aiyprojects.withgoogle.com/voice/#makers-guide--gpio-header-pinout •Software auf der SD Karte https://aiyprojects.withgoogle.com/voice/#more-info--system-updates Wichtiger Hinweis: Das Kit enthält kleine Komponenten (unter anderem Abstandshalter), die Dokumentation ist online größtenteils auf englisch. Das Kit wird daher empfohlen für ein Alter ab 14 Jahren und aufwärts. Google Teilenummer: G950-00866-01

Anbieter: Pollin Electronic
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Google AIY Voice Kit v2: maschinelles Lernen zu...
52,99 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Mit dem Google AIY Voice Kit können Sie sich ihr eigenes KI Helferlein selber bauen! Mit diesem AIY Voice Kit von Google können Sie ihr eigenes Standalone Spracherkennungs-System mithilfe des Google Assistants bauen, oder Spracherkennung und Sprachverarbeitung zu ihrem Raspberry Pi basiertem Projekt hinzufügen! Ein perfektes Geschenk zum Einstieg in die Raspberry Pi / Makerwelt :-) Dieses Kit beinhaltet alle benötigten Bauteile für einen kleinen Lautsprecher mit eingebauten Mikrofonen und einem Knopf, welches mit Google's Services integriert werden kann für Sprachsteuerung, ein- und Ausgabe. Im Gegensatz zur ersten Generation des Kits die wir vor einigen Jahren anboten ist dieses Kit komplett überarbeitet, und enthält jetzt den Pi Zero WH mit SD Karte! Sie benötigen nur noch ein Netzteil. Hier finden Sie die offizielle Seite des Projektes, mit einer ausführlichen Montageanleitung! https://aiyprojects.withgoogle.com/voice Was ist im AIY Voice Kit v2? •Voice Bonnet •Raspberry Pi Zero WH •3” Lautsprecher (Kabel verbunden) •microSD Karte •Arcade-Style Druckknopf •Knopfmutter (Plastik) •6-Adriges Kabel •Plastik Abstandhalter •microUSB Kabel •Externes Karton-Gehäuse •Interner Karton-Ramen Noch benötigte Artikel (nicht enthalten!) •Netzteil für Raspberry Pi •(optional) miniHDMI Kabel auf HDMI •(optional) Raspberry Pi Keyboard & Maus •(optional) Bildschirm oder Fernseher Mit diesem Kit können Sie Ihr eigenes Spracherkennungs-System mithilfe des Google Assistants bauen - oder Spracherkennung und Sprachverarbeitung zu Ihrem Raspberry Pi Projekt hinzufügen! Das Kit enthält bis auf das Netzteil alle benötigten Komponenten - sogar ein Gehäuse zum selber-Falten aus Karton ist dabei! Ein Interface zum Google Assistant SDK (aiy.assistant) ist in dem Kit bzw. der Python API eingebaut, es ist aber auch einfach möglich Google's Cloud Speech-to-Text (aiy.cloudspeech), oder die Python API für eigene Sprach-Interfaces zu nutzen. Das AIY Voice Bonnet bietet zudem folgende weitere Funktionen: •Steuerung von vier weiteren GPIO pins (dadurch können Pi GPIO Pins für andere Zwecke genutzt werden) •PWM Unterstützung für Servo/Motor Kontrolle, ohne die CPU des Pis auszulasten •Analoger Eingang via eingebautem ADC (analog-to-digital converter) •Steuerung von zwei LEDs auf dem Bonnet Die AIY Projektseite gibt einige Beispiele an, wie man die erweiterten Features des Voice Bonnets ebenso nutzen kann. https://aiyprojects.withgoogle.com/voice/#makers-guide--gpio-header-pinout Downloads & Dokumentation •Python API Library Überblick https://aiyprojects.withgoogle.com/voice/#makers-guide •Python API Library Dokumentation https://aiyprojects.readthedocs.io/en/latest/index.html •Dokumentation des Voice Bonnets https://aiyprojects.withgoogle.com/voice/#makers-guide--gpio-header-pinout •Software auf der SD Karte https://aiyprojects.withgoogle.com/voice/#more-info--system-updates Wichtiger Hinweis: Das Kit enthält kleine Komponenten (unter anderem Abstandshalter), die Dokumentation ist online größtenteils auf englisch. Das Kit wird daher empfohlen für ein Alter ab 14 Jahren und aufwärts. Google Teilenummer: G950-00865-01

Anbieter: Pollin Electronic
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Google USB 3.0 Adapter TPU USB-Accelarator
77,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Google Coral USB Accelerator bringt Real-Time Inferenz für Ihren Pi 4 und viele andere Computer!Künstliche Intelligenz / Machine Learning für alle: Google hat mit dem Coral USB Accelerator einen leistungsfähigen Spezialchip (TPU, Tensor Processing Unit) an ein USB 3 Interface angebunden - damit können Tensor Flow Lite Modelle schnell und energiesparend für Inferenz genutzt werden. Ein besonderer Vorteil dieser Lösung: Ihre Daten bleiben lokal. Das hilft bei der Latenz, und natürlich beim Datenschutz!Google nutzt zunehmend künstliche Intelligenz (AI) und maschinelles Lernen (ML) um seine Dienstleistungen zu realisieren. Dazu entwickelte es für seine Rechenzentren spezialisierte Prozessoren namens TPU ( tensor processing unit ), die die Algorithmen mit dem TensorFlow Framework schneller und energiesparender ausführen können. Beispielsweise wird Google Maps durch von Street View aufgenommene Straßenschilder verbessert, die mit Hilfe eines auf TensorFlow basierenden neuronalen Netzes analysiert werden. Der Clou: TensorFlow kann einfach in Python programmiert werden.Google bringt mit der Edge TPU, die das TensorFlow Lite Framework unterstützt, einen USB 3 Stick auf den Markt. Die Edge TPU kann bis zu 4 Billionen Rechenoperationen pro Sekunde mit nur 2 W Verbrauch durchführen.Perfekt in Kombination mit dem Pi 4!Mit Hilfe der Google Coral Edge TPU kann Inferenz beispielsweise mit dem MobileNet v2 Model bis zu 20 x schneller als auf dem

Anbieter: voelkner
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Google USB 3.0 Adapter TPU USB-Accelarator
77,97 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der Google Coral USB Accelerator bringt Real-Time Inferenz für Ihren Pi 4 und viele andere Computer!Künstliche Intelligenz / Machine Learning für alle: Google hat mit dem Coral USB Accelerator einen leistungsfähigen Spezialchip (TPU, Tensor Processing Unit) an ein USB 3 Interface angebunden - damit können Tensor Flow Lite Modelle schnell und energiesparend für Inferenz genutzt werden. Ein besonderer Vorteil dieser Lösung: Ihre Daten bleiben lokal. Das hilft bei der Latenz, und natürlich beim Datenschutz!Google nutzt zunehmend künstliche Intelligenz (AI) und maschinelles Lernen (ML) um seine Dienstleistungen zu realisieren. Dazu entwickelte es für seine Rechenzentren spezialisierte Prozessoren namens TPU ( tensor processing unit ), die die Algorithmen mit dem TensorFlow Framework schneller und energiesparender ausführen können. Beispielsweise wird Google Maps durch von Street View aufgenommene Straßenschilder verbessert, die mit Hilfe eines auf TensorFlow basierenden neuronalen Netzes analysiert werden. Der Clou: TensorFlow kann einfach in Python programmiert werden.Google bringt mit der Edge TPU, die das TensorFlow Lite Framework unterstützt, einen USB 3 Stick auf den Markt. Die Edge TPU kann bis zu 4 Billionen Rechenoperationen pro Sekunde mit nur 2 W Verbrauch durchführen.Perfekt in Kombination mit dem Pi 4!Mit Hilfe der Google Coral Edge TPU kann Inferenz beispielsweise mit dem MobileNet v2 Model bis zu 20 x schneller als auf dem

Anbieter: digitalo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Google Home Max Smart-Speaker mit Sprachsteueru...
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Google Home Max ist ein sprachgesteuerter Lautsprecher, in dem der Google Assistant steckt. Du kannst ihm Fragen stellen und ihn Dinge für dich erledigen lassen. Er ist stets bereit zu helfen. Sag einfach ZollOk Google Zoll. Google Assistant Google Home Max bietet mit Google Assistant Hilfe per Sprachbefehl. Du kannst ihm Fragen stellen, ihn Dinge erledigen lassen und sogar deine Smart Home-Ger&auml,te steuern. Einf&uuml,hrung von Smart Sound Mit Smart Sound greift Google Home Max auf maschinelles Lernen zur&uuml,ck, um die Equalizereinstellungen automatisch anzupassen und den Klang f&uuml,r die Akustik des Raums zu optimieren. Dadurch ergibt sich ein maximal ausgewogener Klang &ndash, egal, wo du das Ger&auml,t hinstellst. Sag, was du h&ouml,ren m&ouml,chtest. Dank der Fernfeld-Spracherkennung kann Max dich im gesamten Raum h&ouml,ren &ndash, sogar, wenn die Musik l&auml,uft. Ganz nach deinem Geschmack Du kannst aus kompatiblen Apps auf deinem Smartphone oder Laptop &uuml,ber WLAN streamen, Musik &uuml,ber Bluetooth&reg, spielen oder deinen Plattenspieler &uuml,ber ein Stereo-Kabel anschlie&szlig,en. Technische Daten Abmessungen (BxHxT): 336,6 x 190 x 154,4mm Farbe :&nbsp,Anthrazit Unterst&uuml,tzte Audioformate: &nbsp,HE-AAC, LC-AAC Vebrindung : 802.11b/g/n/ac (2,4 GHz/5 GHz) WLAN, Bluetooth 4.2 Lautsprecher:&nbsp, &nbsp,2x&nbsp,114&nbsp,mm hohe Dual Voice-Coil Woofer mit hoher Auslenkung (+/-11&nbsp,mm), 2x&nbsp,&nbsp,benutzerdefinierte Hochtonlautsprecher (18&nbsp,mm) Stromversorgung : AC-Netzteil 100&ndash,240&nbsp,V, 50/60&nbsp,Hz Anschl&uuml,sse :&nbsp,USB-C, 3,5mm Anschluss Unterst&uuml,tzte Betriebssysteme: &nbsp,Android, iOS Anforderung: F&uuml,r WLAN-Nutzung muss ein 802.11a/b/g/n/ac-Zugriffspunkt (Router) vorhanden sein,&nbsp,F&uuml,r Synchronisierungsdienste (z. B. die Sicherung) ist ein Google-Konto erforderlich. Lieferumfang Google Home Max Kurzanleitung Stromkabel Magnetische Basis &nbsp,

Anbieter: Comtech
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Google Home Max Smart-Speaker mit Sprachsteueru...
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Google Home Max ist ein sprachgesteuerter Lautsprecher, in dem der Google Assistant steckt. Du kannst ihm Fragen stellen und ihn Dinge für dich erledigen lassen. Er ist stets bereit zu helfen. Sag einfach ZollOk Google Zoll. Google Assistant Google Home Max bietet mit Google Assistant Hilfe per Sprachbefehl. Du kannst ihm Fragen stellen, ihn Dinge erledigen lassen und sogar deine Smart Home-Ger&auml,te steuern. Einf&uuml,hrung von Smart Sound Mit Smart Sound greift Google Home Max auf maschinelles Lernen zur&uuml,ck, um die Equalizereinstellungen automatisch anzupassen und den Klang f&uuml,r die Akustik des Raums zu optimieren. Dadurch ergibt sich ein maximal ausgewogener Klang &ndash, egal, wo du das Ger&auml,t hinstellst. Sag, was du h&ouml,ren m&ouml,chtest. Dank der Fernfeld-Spracherkennung kann Max dich im gesamten Raum h&ouml,ren &ndash, sogar, wenn die Musik l&auml,uft. Ganz nach deinem Geschmack Du kannst aus kompatiblen Apps auf deinem Smartphone oder Laptop &uuml,ber WLAN streamen, Musik &uuml,ber Bluetooth&reg, spielen oder deinen Plattenspieler &uuml,ber ein Stereo-Kabel anschlie&szlig,en. Technische Daten Abmessungen (BxHxT): 336,6 x 190 x 154,4mm Farbe :Weiss Unterst&uuml,tzte Audioformate: &nbsp,HE-AAC, LC-AAC Vebrindung : 802.11b/g/n/ac (2,4 GHz/5 GHz) WLAN, Bluetooth 4.2 Lautsprecher:&nbsp, &nbsp,2x&nbsp,114&nbsp,mm hohe Dual Voice-Coil Woofer mit hoher Auslenkung (+/-11&nbsp,mm), 2x&nbsp,&nbsp,benutzerdefinierte Hochtonlautsprecher (18&nbsp,mm) Stromversorgung : AC-Netzteil 100&ndash,240&nbsp,V, 50/60&nbsp,Hz Anschl&uuml,sse :&nbsp,USB-C, 3,5mm Anschluss Unterst&uuml,tzte Betriebssysteme: &nbsp,Android, iOS Anforderung: F&uuml,r WLAN-Nutzung muss ein 802.11a/b/g/n/ac-Zugriffspunkt (Router) vorhanden sein,&nbsp,F&uuml,r Synchronisierungsdienste (z. B. die Sicherung) ist ein Google-Konto erforderlich. Lieferumfang Google Home Max Kurzanleitung Stromkabel Magnetische Basis &nbsp,

Anbieter: Comtech
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot