Angebote zu "Interpretieren" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Heilpraktiker-Prüfungswissen
76,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilpraktiker-Prüfungswissen - alles, was der Heilpraktikeranwärter braucht, um sich aufs Schriftliche und Mündliche vorzubereiten und fit in die Prüfung zu gehen.Die schriftliche Prüfung:840 Original Multiple-Choice-Fragen aus den Jahren 2011-2017 machen es leicht, die Lerninhalte systematisch zu wiederholen. Die Fragen und alle Antworten mit ausführlichen Kommentaren - auch zu den falschen Antworten - stehen online zur Verfügung. Das Lern-Tool zählt mit. Es zeigt an, wie viele Fragen schon bearbeitet wurden und wie viele davon richtig/falsch beantwortet sind. So weiß man immer, wo man steht.Die mündliche Prüfung:Ausführlich im Textteil und knapp in der "Auf-den-Punkt-gebracht"-Randspalte erhält der Käufer das Prüfungswissen- zum Erstellen einer Anamnese und zu Techniken der körperlichen Untersuchung- zum Vorgehen bei der Blickdiagnose- zu den wichtigsten Leitsymptomen von Erkrankungen und zur Differenzialdiagnostik- zu Hygienemaßnahmen und zur Durchführung von Injektionstechniken- zum Erstellen und Interpretieren von Laborwerten20 Beispiele aus mündlichen Prüfungen mit Fällen vermitteln einen Eindruck der Überprüfung und zeigen, wie man im Gespräch zu einer Verdachtsdiagnose kommt, weitere therapeutische Maßnahmen plant und die Fragen des Prüfers souverän beantwortet.In Lehrvideos zeigt Dagmar Dölcker Schritt für Schritt die körperliche Untersuchung und die Injektionstechniken.Mit zusätzlicher App- Texte und Abbildungen der "Auf-den-Punkt-gebracht"-Randspalte. Damit hat man das komprimierte Prüfungswissen jederzeit griffbereit- Die Inhalte der Randspalte können auch kapitelweise heruntergeladen und offline genutzt werden - ideal für unterwegs- "Gewusst" / "Wiederholen"/"Nicht gewusst" - das kann der Nutzer bei jedem Inhalt individuell festlegen und zuordnen- Unter "Kontrolle" sieht man auf einen Blick, wo man steht. So kann man sich die Inhalte jederzeit wieder vornehmen und sie Stück für Stück von "Nicht gewusst" zu "Wiederholen" und später zu "Gewusst" verschieben- Schnell mal etwas nachschlagen - mit der "Suche A-Z" kein Problem. Den ersten Buchstaben eines Wortes eingeben und sofort werden die passenden Begriffe vorgeschlagen- Das alphabetische Glossar lässt keine Frage offen. Hier können schwierige Begriffe leicht nachgeschlagen werdenMit dem Code im Buch hat der Käufer kostenlosen, zeitlich begrenzten Online-Zugriff auf die Buchinhalte auf "Elsevier-Medizinwelten" sowie auf die Videoclips.Um die App mit dem Code freizuschalten, muss sie zuerst über den App Store/Google Play heruntergeladen werden.Die Vorteile auf einen Blick:- Optimal für unterwegs oder zum schellen Nachschlagen- Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen- Mit zahlreichen zeitsparenden Features und ZusatzinhaltenAngebot freibleibendFür alle, die mit der Heilpraktiker-Ausbildung beginnen oder mitten drin sind, gibt es auch den Band Dölcker, Heilpraktiker-Ausbildungswissen. (ISBN 978-3-437-58785-6) Das Werk macht es leicht, sich das nötige Wissen anzueignen und schon während der Ausbildung die Prüfungen "auf dem Schirm zu haben".

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Heilpraktiker-Prüfungswissen
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilpraktiker-Prüfungswissen - alles, was der Heilpraktikeranwärter braucht, um sich aufs Schriftliche und Mündliche vorzubereiten und fit in die Prüfung zu gehen.Die schriftliche Prüfung:840 Original Multiple-Choice-Fragen aus den Jahren 2011-2017 machen es leicht, die Lerninhalte systematisch zu wiederholen. Die Fragen und alle Antworten mit ausführlichen Kommentaren - auch zu den falschen Antworten - stehen online zur Verfügung. Das Lern-Tool zählt mit. Es zeigt an, wie viele Fragen schon bearbeitet wurden und wie viele davon richtig/falsch beantwortet sind. So weiß man immer, wo man steht.Die mündliche Prüfung:Ausführlich im Textteil und knapp in der "Auf-den-Punkt-gebracht"-Randspalte erhält der Käufer das Prüfungswissen- zum Erstellen einer Anamnese und zu Techniken der körperlichen Untersuchung- zum Vorgehen bei der Blickdiagnose- zu den wichtigsten Leitsymptomen von Erkrankungen und zur Differenzialdiagnostik- zu Hygienemaßnahmen und zur Durchführung von Injektionstechniken- zum Erstellen und Interpretieren von Laborwerten20 Beispiele aus mündlichen Prüfungen mit Fällen vermitteln einen Eindruck der Überprüfung und zeigen, wie man im Gespräch zu einer Verdachtsdiagnose kommt, weitere therapeutische Maßnahmen plant und die Fragen des Prüfers souverän beantwortet.In Lehrvideos zeigt Dagmar Dölcker Schritt für Schritt die körperliche Untersuchung und die Injektionstechniken.Mit zusätzlicher App- Texte und Abbildungen der "Auf-den-Punkt-gebracht"-Randspalte. Damit hat man das komprimierte Prüfungswissen jederzeit griffbereit- Die Inhalte der Randspalte können auch kapitelweise heruntergeladen und offline genutzt werden - ideal für unterwegs- "Gewusst" / "Wiederholen"/"Nicht gewusst" - das kann der Nutzer bei jedem Inhalt individuell festlegen und zuordnen- Unter "Kontrolle" sieht man auf einen Blick, wo man steht. So kann man sich die Inhalte jederzeit wieder vornehmen und sie Stück für Stück von "Nicht gewusst" zu "Wiederholen" und später zu "Gewusst" verschieben- Schnell mal etwas nachschlagen - mit der "Suche A-Z" kein Problem. Den ersten Buchstaben eines Wortes eingeben und sofort werden die passenden Begriffe vorgeschlagen- Das alphabetische Glossar lässt keine Frage offen. Hier können schwierige Begriffe leicht nachgeschlagen werdenMit dem Code im Buch hat der Käufer kostenlosen, zeitlich begrenzten Online-Zugriff auf die Buchinhalte auf "Elsevier-Medizinwelten" sowie auf die Videoclips.Um die App mit dem Code freizuschalten, muss sie zuerst über den App Store/Google Play heruntergeladen werden.Die Vorteile auf einen Blick:- Optimal für unterwegs oder zum schellen Nachschlagen- Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen- Mit zahlreichen zeitsparenden Features und ZusatzinhaltenAngebot freibleibendFür alle, die mit der Heilpraktiker-Ausbildung beginnen oder mitten drin sind, gibt es auch den Band Dölcker, Heilpraktiker-Ausbildungswissen. (ISBN 978-3-437-58785-6) Das Werk macht es leicht, sich das nötige Wissen anzueignen und schon während der Ausbildung die Prüfungen "auf dem Schirm zu haben".

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Das dokumentierte Ich
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Historiker Winfried Schulze plädierte 1992 dafür, die Quellengattung des "Schreibens über sich selbst" zu erweitern. Tagebüchern und Autobiografien stellte er sogenannte Ego-Dokumente zur Seite, Dokumente mit "Aussagen oder Aussagepartikeln", die Auskunft geben über die "Selbstwahrnehmung eines Menschen in seiner Familie, seiner Gemeinde, seinem Land oder seiner sozialen Schicht". Der Begriff Ego-Dokument ist heute in Geschichts- und Kulturwissenschaft etabliert. Schulzes Anregung, ihn weit zu fassen und auf Wechselwirkungen mit sozialem Wandel zu befragen, bleibt jedoch aktuell.Blogs und Profile in sozialen Medien, Google-Suchanfragen, Geheimdienstakten oder Zeitzeugeninterviews gehören zur Quellengattung der Ego-Dokumente, die mit Aussagen oder Aussagenpartikeln Auskunft über die Selbstwahrnehmung eines Menschen geben. Der vorliegende Band hinterfragt interdisziplinär Potenziale und Grenzen von wissenshistorischen und kulturwissenschaftlichen Untersuchungen, die sich auf Ego-Dokumente stützen. Wie kontextualisieren und interpretieren Kultur- und Geschichtswissenschaft neue (auto)biografische Gattungen, wie binden sie sie in wissenschaftliches Wissen ein? Führen neue Veröffentlichungsmöglichkeiten zu einer Erweiterung des Kreises der "Geschichtsfähigen"? Welche Veränderungen ergeben sich durch die technischen Neuerungen in den Medien? Und in welchen Beziehungen stehen Wissen, Medium und Dokument?

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Heilpraktiker-Prüfungswissen
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilpraktiker-Prüfungswissen - alles, was der Heilpraktikeranwärter braucht, um sich aufs Schriftliche und Mündliche vorzubereiten und fit in die Prüfung zu gehen.Die schriftliche Prüfung:840 Original Multiple-Choice-Fragen aus den Jahren 2011-2017 machen es leicht, die Lerninhalte systematisch zu wiederholen. Die Fragen und alle Antworten mit ausführlichen Kommentaren - auch zu den falschen Antworten - stehen online zur Verfügung. Das Lern-Tool zählt mit. Es zeigt an, wie viele Fragen schon bearbeitet wurden und wie viele davon richtig/falsch beantwortet sind. So weiß man immer, wo man steht.Die mündliche Prüfung:Ausführlich im Textteil und knapp in der "Auf-den-Punkt-gebracht"-Randspalte erhält der Käufer das Prüfungswissen- zum Erstellen einer Anamnese und zu Techniken der körperlichen Untersuchung- zum Vorgehen bei der Blickdiagnose- zu den wichtigsten Leitsymptomen von Erkrankungen und zur Differenzialdiagnostik- zu Hygienemaßnahmen und zur Durchführung von Injektionstechniken- zum Erstellen und Interpretieren von Laborwerten20 Beispiele aus mündlichen Prüfungen mit Fällen vermitteln einen Eindruck der Überprüfung und zeigen, wie man im Gespräch zu einer Verdachtsdiagnose kommt, weitere therapeutische Maßnahmen plant und die Fragen des Prüfers souverän beantwortet.In Lehrvideos zeigt Dagmar Dölcker Schritt für Schritt die körperliche Untersuchung und die Injektionstechniken.Mit zusätzlicher App- Texte und Abbildungen der "Auf-den-Punkt-gebracht"-Randspalte. Damit hat man das komprimierte Prüfungswissen jederzeit griffbereit- Die Inhalte der Randspalte können auch kapitelweise heruntergeladen und offline genutzt werden - ideal für unterwegs- "Gewusst" / "Wiederholen"/"Nicht gewusst" - das kann der Nutzer bei jedem Inhalt individuell festlegen und zuordnen- Unter "Kontrolle" sieht man auf einen Blick, wo man steht. So kann man sich die Inhalte jederzeit wieder vornehmen und sie Stück für Stück von "Nicht gewusst" zu "Wiederholen" und später zu "Gewusst" verschieben- Schnell mal etwas nachschlagen - mit der "Suche A-Z" kein Problem. Den ersten Buchstaben eines Wortes eingeben und sofort werden die passenden Begriffe vorgeschlagen- Das alphabetische Glossar lässt keine Frage offen. Hier können schwierige Begriffe leicht nachgeschlagen werdenMit dem Code im Buch hat der Käufer kostenlosen, zeitlich begrenzten Online-Zugriff auf die Buchinhalte auf "Elsevier-Medizinwelten" sowie auf die Videoclips.Um die App mit dem Code freizuschalten, muss sie zuerst über den App Store/Google Play heruntergeladen werden.Die Vorteile auf einen Blick:- Optimal für unterwegs oder zum schellen Nachschlagen- Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen- Mit zahlreichen zeitsparenden Features und ZusatzinhaltenAngebot freibleibendFür alle, die mit der Heilpraktiker-Ausbildung beginnen oder mitten drin sind, gibt es auch den Band Dölcker, Heilpraktiker-Ausbildungswissen. (ISBN 978-3-437-58785-6) Das Werk macht es leicht, sich das nötige Wissen anzueignen und schon während der Ausbildung die Prüfungen "auf dem Schirm zu haben".

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Heilpraktiker-Prüfungswissen
97,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Heilpraktiker-Prüfungswissen – alles, was der Heilpraktikeranwärter braucht, um sich aufs Schriftliche und Mündliche vorzubereiten und fit in die Prüfung zu gehen. Die schriftliche Prüfung: 840 Original Multiple-Choice-Fragen aus den Jahren 2011-2017 machen es leicht, die Lerninhalte systematisch zu wiederholen. Die Fragen und alle Antworten mit ausführlichen Kommentaren – auch zu den falschen Antworten – stehen online zur Verfügung. Das Lern-Tool zählt mit. Es zeigt an, wie viele Fragen schon bearbeitet wurden und wie viele davon richtig/falsch beantwortet sind. So weiss man immer, wo man steht. Die mündliche Prüfung: Ausführlich im Textteil und knapp in der „Auf-den-Punkt-gebracht'-Randspalte erhält der Käufer das Prüfungswissen - zum Erstellen einer Anamnese und zu Techniken der körperlichen Untersuchung - zum Vorgehen bei der Blickdiagnose - zu den wichtigsten Leitsymptomen von Erkrankungen und zur Differenzialdiagnostik - zu Hygienemassnahmen und zur Durchführung von Injektionstechniken - zum Erstellen und Interpretieren von Laborwerten 20 Beispiele aus mündlichen Prüfungen mit Fällen vermitteln einen Eindruck der Überprüfung und zeigen, wie man im Gespräch zu einer Verdachtsdiagnose kommt, weitere therapeutische Massnahmen plant und die Fragen des Prüfers souverän beantwortet. In Lehrvideos zeigt Dagmar Dölcker Schritt für Schritt die körperliche Untersuchung und die Injektionstechniken. Mit zusätzlicher App - Texte und Abbildungen der „Auf-den-Punkt-gebracht“-Randspalte. Damit hat man das komprimierte Prüfungswissen jederzeit griffbereit - Die Inhalte der Randspalte können auch kapitelweise heruntergeladen und offline genutzt werden – ideal für unterwegs - „Gewusst“ / „Wiederholen“/„Nicht gewusst“ - das kann der Nutzer bei jedem Inhalt individuell festlegen und zuordnen - Unter „Kontrolle“ sieht man auf einen Blick, wo man steht. So kann man sich die Inhalte jederzeit wieder vornehmen und sie Stück für Stück von „Nicht gewusst“ zu „Wiederholen“ und später zu „Gewusst“ verschieben - Schnell mal etwas nachschlagen – mit der „Suche A-Z“ kein Problem. Den ersten Buchstaben eines Wortes eingeben und sofort werden die passenden Begriffe vorgeschlagen - Das alphabetische Glossar lässt keine Frage offen. Hier können schwierige Begriffe leicht nachgeschlagen werden Mit dem Code im Buch hat der Käufer kostenlosen, zeitlich begrenzten Online-Zugriff auf die Buchinhalte auf 'Elsevier-Medizinwelten' sowie auf die Videoclips. Um die App mit dem Code freizuschalten, muss sie zuerst über den App Store/Google Play heruntergeladen werden. Die Vorteile auf einen Blick: - Optimal für unterwegs oder zum schellen Nachschlagen - Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen - Mit zahlreichen zeitsparenden Features und Zusatzinhalten *Angebot freibleibend Für alle, die mit der Heilpraktiker-Ausbildung beginnen oder mitten drin sind, gibt es auch den Band Dölcker, Heilpraktiker-Ausbildungswissen. (ISBN 978-3-437-58785-6) Das Werk macht es leicht, sich das nötige Wissen anzueignen und schon während der Ausbildung die Prüfungen 'auf dem Schirm zu haben'.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Das dokumentierte Ich
44,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Historiker Winfried Schulze plädierte 1992 dafür, die Quellengattung des «Schreibens über sich selbst» zu erweitern. Tagebüchern und Autobiografien stellte er sogenannte Ego-Dokumente zur Seite, Dokumente mit «Aussagen oder Aussagepartikeln», die Auskunft geben über die «Selbstwahrnehmung eines Menschen in seiner Familie, seiner Gemeinde, seinem Land oder seiner sozialen Schicht». Der Begriff Ego-Dokument ist heute in Geschichts- und Kulturwissenschaft etabliert. Schulzes Anregung, ihn weit zu fassen und auf Wechselwirkungen mit sozialem Wandel zu befragen, bleibt jedoch aktuell. Blogs und Profile in sozialen Medien, Google-Suchanfragen, Geheimdienstakten oder Zeitzeugeninterviews gehören zur Quellengattung der Ego-Dokumente, die mit Aussagen oder Aussagenpartikeln Auskunft über die Selbstwahrnehmung eines Menschen geben. Der vorliegende Band hinterfragt interdisziplinär Potenziale und Grenzen von wissenshistorischen und kulturwissenschaftlichen Untersuchungen, die sich auf Ego-Dokumente stützen. Wie kontextualisieren und interpretieren Kultur- und Geschichtswissenschaft neue (auto)biografische Gattungen, wie binden sie sie in wissenschaftliches Wissen ein? Führen neue Veröffentlichungsmöglichkeiten zu einer Erweiterung des Kreises der «Geschichtsfähigen»? Welche Veränderungen ergeben sich durch die technischen Neuerungen in den Medien? Und in welchen Beziehungen stehen Wissen, Medium und Dokument?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Semantic Web - Aufbau und Suchtechnologien
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 2, Universität Kassel, Veranstaltung: Internetsuchmaschinen, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'The ultimate search engine would basically understand everything in the world, and it would always give you the right thing. And we're a long, long ways from that.' Dieses Zitat von Larry Page, der mit dem von ihm entwickelten Page Rank Algorithmus nicht unerheblich zur Markt dominierenden Stellung von Google als Internet-Suchmaschine beigetragen hat, zeigt, dass auf dem Gebiet der Suchmaschinen noch viel zu tun ist. Davon, dass eine Suchmaschine wie Google 'alles auf der Welt versteht' und immer die richtigen Ergebnisse auf unsere Suchanfragen zurück liefert, sind wir mit Sicherheit noch sehr weit entfernt. Gerade wenn es darum geht, die relevanten Informationen aus der riesigen Fülle an Webseiten aus denen das World Wide Web besteht herauszufiltern, gleicht dies 'der Suche nach der Nadel in einem täglich wachsenden Heuhaufen'. Dabei stehen die Suchmaschinenbetreiber vor allem vor dem Problem, den Inhalt dieser unzähligen Webseiten richtig zu 'erkennen'. Das dabei die vor allem auf 'Word-Matching' Verfahren ausgelegten Algorithmen nicht die besten Ergebnisse bringen, ist kaum verwunderlich und hat wohl jeder schon selber bei seiner Suche im Internet feststellen können. Und diese Probleme mit denen heutige Suchmaschinen zu kämpfen haben, werden nicht kleiner, sondern steigen Tag für Tag mit den neu im Web entstehenden Seiten. Um dieser Herausforderung zu begegnen, gibt es vor allem zwei verschiedene Möglichkeiten. Auf der einen Seite könnten die Betreiber von Suchmaschinen auf den massiven Einsatz von Verfahren aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz bauen, mit deren Hilfe es vielleicht möglich wäre, aus bestimmten auf der Webseite vorhandenen Wortkombinationen oder dem Satzbau Rückschlüsse auf den Inhalt der Webseite zu ziehen. Hier wird also versuch im nachhinein die implizit im Seiteninhalt 'verborgene' Bedeutung zu ermitteln. Das nachträgliche Erschliessen implizit vorhandener Informationen hat den Nachteil, dass die Last der Erkenntnisgewinnung ausschliesslich auf Seite der Serviceanbieter (z.B. Suchmaschinen) liegt und das prinzipielle Problem besteht, dass sich vorhandene Daten auf sehr unterschiedliche Art und Weise interpretieren lassen. Auf der anderen Seite könnten man das Gerüst, aus dem sich die Webseiten zusammensetzen, erweitern und den Entwicklern der Webseiten auf diese Weise eine Möglichkeit an die Hand geben, selber den Inhalt ihrer Seite explizit zu beschreiben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Das dokumentierte Ich
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Historiker Winfried Schulze plädierte 1992 dafür, die Quellengattung des «Schreibens über sich selbst» zu erweitern. Tagebüchern und Autobiografien stellte er sogenannte Ego-Dokumente zur Seite, Dokumente mit «Aussagen oder Aussagepartikeln», die Auskunft geben über die «Selbstwahrnehmung eines Menschen in seiner Familie, seiner Gemeinde, seinem Land oder seiner sozialen Schicht». Der Begriff Ego-Dokument ist heute in Geschichts- und Kulturwissenschaft etabliert. Schulzes Anregung, ihn weit zu fassen und auf Wechselwirkungen mit sozialem Wandel zu befragen, bleibt jedoch aktuell. Blogs und Profile in sozialen Medien, Google-Suchanfragen, Geheimdienstakten oder Zeitzeugeninterviews gehören zur Quellengattung der Ego-Dokumente, die mit Aussagen oder Aussagenpartikeln Auskunft über die Selbstwahrnehmung eines Menschen geben. Der vorliegende Band hinterfragt interdisziplinär Potenziale und Grenzen von wissenshistorischen und kulturwissenschaftlichen Untersuchungen, die sich auf Ego-Dokumente stützen. Wie kontextualisieren und interpretieren Kultur- und Geschichtswissenschaft neue (auto)biografische Gattungen, wie binden sie sie in wissenschaftliches Wissen ein? Führen neue Veröffentlichungsmöglichkeiten zu einer Erweiterung des Kreises der «Geschichtsfähigen»? Welche Veränderungen ergeben sich durch die technischen Neuerungen in den Medien? Und in welchen Beziehungen stehen Wissen, Medium und Dokument?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Heilpraktiker-Prüfungswissen
76,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilpraktiker-Prüfungswissen – alles, was der Heilpraktikeranwärter braucht, um sich aufs Schriftliche und Mündliche vorzubereiten und fit in die Prüfung zu gehen. Die schriftliche Prüfung: 840 Original Multiple-Choice-Fragen aus den Jahren 2011-2017 machen es leicht, die Lerninhalte systematisch zu wiederholen. Die Fragen und alle Antworten mit ausführlichen Kommentaren – auch zu den falschen Antworten – stehen online zur Verfügung. Das Lern-Tool zählt mit. Es zeigt an, wie viele Fragen schon bearbeitet wurden und wie viele davon richtig/falsch beantwortet sind. So weiß man immer, wo man steht. Die mündliche Prüfung: Ausführlich im Textteil und knapp in der „Auf-den-Punkt-gebracht'-Randspalte erhält der Käufer das Prüfungswissen - zum Erstellen einer Anamnese und zu Techniken der körperlichen Untersuchung - zum Vorgehen bei der Blickdiagnose - zu den wichtigsten Leitsymptomen von Erkrankungen und zur Differenzialdiagnostik - zu Hygienemaßnahmen und zur Durchführung von Injektionstechniken - zum Erstellen und Interpretieren von Laborwerten 20 Beispiele aus mündlichen Prüfungen mit Fällen vermitteln einen Eindruck der Überprüfung und zeigen, wie man im Gespräch zu einer Verdachtsdiagnose kommt, weitere therapeutische Maßnahmen plant und die Fragen des Prüfers souverän beantwortet. In Lehrvideos zeigt Dagmar Dölcker Schritt für Schritt die körperliche Untersuchung und die Injektionstechniken. Mit zusätzlicher App - Texte und Abbildungen der „Auf-den-Punkt-gebracht“-Randspalte. Damit hat man das komprimierte Prüfungswissen jederzeit griffbereit - Die Inhalte der Randspalte können auch kapitelweise heruntergeladen und offline genutzt werden – ideal für unterwegs - „Gewusst“ / „Wiederholen“/„Nicht gewusst“ - das kann der Nutzer bei jedem Inhalt individuell festlegen und zuordnen - Unter „Kontrolle“ sieht man auf einen Blick, wo man steht. So kann man sich die Inhalte jederzeit wieder vornehmen und sie Stück für Stück von „Nicht gewusst“ zu „Wiederholen“ und später zu „Gewusst“ verschieben - Schnell mal etwas nachschlagen – mit der „Suche A-Z“ kein Problem. Den ersten Buchstaben eines Wortes eingeben und sofort werden die passenden Begriffe vorgeschlagen - Das alphabetische Glossar lässt keine Frage offen. Hier können schwierige Begriffe leicht nachgeschlagen werden Mit dem Code im Buch hat der Käufer kostenlosen, zeitlich begrenzten Online-Zugriff auf die Buchinhalte auf 'Elsevier-Medizinwelten' sowie auf die Videoclips. Um die App mit dem Code freizuschalten, muss sie zuerst über den App Store/Google Play heruntergeladen werden. Die Vorteile auf einen Blick: - Optimal für unterwegs oder zum schellen Nachschlagen - Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen - Mit zahlreichen zeitsparenden Features und Zusatzinhalten *Angebot freibleibend Für alle, die mit der Heilpraktiker-Ausbildung beginnen oder mitten drin sind, gibt es auch den Band Dölcker, Heilpraktiker-Ausbildungswissen. (ISBN 978-3-437-58785-6) Das Werk macht es leicht, sich das nötige Wissen anzueignen und schon während der Ausbildung die Prüfungen 'auf dem Schirm zu haben'.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot