Angebote zu "Pioneer" (36 Treffer)

We Were Yahoo!: From Internet Pioneer to the Tr...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Twenty-one years after its incorporation and 16 years after its stock peak, Yahoo sold for 96% less than its value on January 3, 2000, when it had closed at an all-time high of $118.75 per share, resulting in a market capitalization of $120 billion. Wall Street valued Yahoo!, at that time in business less than six years, higher than it did Disney, News Corporation, and Comcast combined. At the end of 2016, the top seven businesses on the list of the highest-valued companies in the world by market capitalization include Apple at #1, Alphabet (Google´s Parent Company) at #2, Amazon.com at #5, and Facebook at #7. Those companies combined are valued in excess of $2 trillion more than the price Verizon paid to acquire Yahoo! Yahoo!´s story is one of missed strategies, failed opportunities, and poor execution. Early decisions to de-emphasize search features, undervalue Google, and overplay Yahoo´s hand in the Facebook negotiations haunted the rest of the company´s existence. In addition, factors outside of Yahoo´s control - most notably how irrational expectations of Wall Street created an environment where short-term decisions were made at the expense of the long-term good. 1. Language: English. Narrator: Marguerite Gavin. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/gdan/002842/bk_gdan_002842_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Pioneer N-30AE
329,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Pioneer N-30AE macht sämtliche Musikdaten, gern auch HiRes oder DSD, zu einem Erlebnis. In sekundenschelle spielt er Musik aus ihrer Sammlung von NAS oder einer USB-Harddisk. Zudem hat man mit Spotify, Tidal und Deezer online eine zusätzliche unerschöpfliche Auswahl. Natürlich kann sich der N-30AE auch mit Smartphones und Tablets verbinden und so können sie über Airplay oder, nach kostenlosem Update, über Google Cast Musik so streamen. Umso besser, dass der N-30 AE dann auch den Multiroom-Standard Fire Connect beherrschen wird ? so können alle mit ihm verbundenen Musikquellen überall im Haus angezapft werden. Besonderheiten: Integriertes Dualband-WiFi Airplay DLNA-Streaming mit Gapless-Wiedergabe HiRes und DSD Spotify ® , TIDAL, and Deezer TuneIn-Internetradio Pioneer Remote App 3,5??-TFT-Display

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 08.01.2019
Zum Angebot
Pioneer N-30AE
329,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Pioneer N-30AE macht sämtliche Musikdaten, gern auch HiRes oder DSD, zu einem Erlebnis. In sekundenschelle spielt er Musik aus ihrer Sammlung von NAS oder einer USB-Harddisk. Zudem hat man mit Spotify, Tidal und Deezer online eine zusätzliche unerschöpfliche Auswahl. Natürlich kann sich der N-30AE auch mit Smartphones und Tablets verbinden und so können sie über Airplay oder, nach kostenlosem Update, über Google Cast Musik so streamen. Umso besser, dass der N-30 AE dann auch den Multiroom-Standard Fire Connect beherrschen wird ? so können alle mit ihm verbundenen Musikquellen überall im Haus angezapft werden. Besonderheiten: Integriertes Dualband-WiFi Airplay DLNA-Streaming mit Gapless-Wiedergabe HiRes und DSD Spotify ® , TIDAL, and Deezer TuneIn-Internetradio Pioneer Remote App 3,5??-TFT-Display

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 08.01.2019
Zum Angebot
What Would Google Do? , Hörbuch, Digital, 1, 54...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

A bold and vital book that asks and answers the most urgent question of today: What Would Google Do? In a book that´s one part prophecy, one part thought experiment, one part manifesto, and one part survival manual, Internet impresario and blogging pioneer Jeff Jarvis reverse-engineers Google, the fastest-growing company in history, to discover 40 clear and straightforward rules to manage and live by. At the same time, he illuminates the new worldview of the internet generation: how it challenges and destroys, but also opens up vast new opportunities. His findings are counterintuitive, imaginative, practical, and above all, visionary, giving readers a glimpse of how everyone and everything, from corporations to governments, nations to individuals, must evolve in the Google era. Along the way, he looks under the hood of a car designed by its drivers, ponders a worldwide university where the students design their curriculum, envisions an airline fueled by a social network, imagines the open-source restaurant, and examines a series of industries and institutions that will soon benefit from this book´s central question. The result is an astonishing, mind-opening book that, in the end, is not about Google. It´s about you. 1. Language: English. Narrator: Jeff Jarvis. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/harp/001794/bk_harp_001794_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Pioneer SX-S30DAB
549,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Pioneer SX-S30DAB ist ein Stereo-Receiver mit 2x80 Watt, 4 HDMI-Eingängen, MCACC-Einmess-System, integrierten Streamingdiensten, Bluetooth, WiFi und HiRes-Netzwerkplayer. Mit dem SX-S30DAB halten alle modernen Medien und Komfort-Features Einzug in Ihre Stereoanlage: Streamen Sie Musik in CD-Qualität von einem der integrierten Internet-Musikdienste Tidal, Spotify und Deezer (Abo erforderlich), hören Sie HiRes-Downloads über den DLNA-Netzwerkplayer, entdecken Sie die riesige Senderauswahl des TuneIn-Webradios oder schicken Sie Musik vom Smartphone an die Anlage. Dafür können Sie wahlweise Bluetooth, AirPlay sowie nach einem kostenlosen Update Google Cast verwenden ? der SX-S30DAB richtet sich ganz nach Ihren Vorlieben und braucht dank eingebautem, leistungsfähigem DualBand-WiFi nicht mal ein eigenes Netzwerkkabel. Auch aus dem Ton vom Fernseher, Sat-Receiver oder Blu-ray-Player holt der SX-S30DAB das Beste heraus: Er empfängt mit seinen vier HDMI-Inputs alle Filmton-Formate und berechnet daraus einen für Ihre Boxen maßgeschneiderten Stereo-Downmix ? auf Wunsch natürlich mit Subwoofer-Signal und individueller Raumkorrektur durch das mikrofongestützte Einmess-System MCACC. Und falls Sie irgendwann einen UltraHD-Player anschaffen sollten, bildet der SX-S30DAB mit voller 4K- und HDR-Fähigkeit auch dann ein optimales Bindeglied zwischen Player und Fernseher. Neben dem digitalen Hightech haben die Pioneer-Ingenieure beim SX-S30DAB aber auch die klassischen Verstärkertugenden nicht vergessen: Seine Class-D-Endstufen sind mit 80 Watt pro Kanal stark genug für anspruchsvolle Boxen, und wer den nostalgischen Klang von Vinylplatten nicht missen will, findet an dem Receiver einen Phonoeingang. Nach dem nächsten Update kann der SX-S30DAB den LP-Sound oder beliebige andere Quellen sogar im ganzen Haus verteilen. Möglich macht das Fire Connect, ein neuer, leistungsfähiger Multiroom-Standard mit einer ständig wachsenden Familie kompatibler Geräte.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 18.12.2018
Zum Angebot
Pioneer SX-S30DAB
549,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Pioneer SX-S30DAB ist ein Stereo-Receiver mit 2x80 Watt, 4 HDMI-Eingängen, MCACC-Einmess-System, integrierten Streamingdiensten, Bluetooth, WiFi und HiRes-Netzwerkplayer. Mit dem SX-S30DAB halten alle modernen Medien und Komfort-Features Einzug in Ihre Stereoanlage: Streamen Sie Musik in CD-Qualität von einem der integrierten Internet-Musikdienste Tidal, Spotify und Deezer (Abo erforderlich), hören Sie HiRes-Downloads über den DLNA-Netzwerkplayer, entdecken Sie die riesige Senderauswahl des TuneIn-Webradios oder schicken Sie Musik vom Smartphone an die Anlage. Dafür können Sie wahlweise Bluetooth, AirPlay sowie nach einem kostenlosen Update Google Cast verwenden ? der SX-S30DAB richtet sich ganz nach Ihren Vorlieben und braucht dank eingebautem, leistungsfähigem DualBand-WiFi nicht mal ein eigenes Netzwerkkabel. Auch aus dem Ton vom Fernseher, Sat-Receiver oder Blu-ray-Player holt der SX-S30DAB das Beste heraus: Er empfängt mit seinen vier HDMI-Inputs alle Filmton-Formate und berechnet daraus einen für Ihre Boxen maßgeschneiderten Stereo-Downmix ? auf Wunsch natürlich mit Subwoofer-Signal und individueller Raumkorrektur durch das mikrofongestützte Einmess-System MCACC. Und falls Sie irgendwann einen UltraHD-Player anschaffen sollten, bildet der SX-S30DAB mit voller 4K- und HDR-Fähigkeit auch dann ein optimales Bindeglied zwischen Player und Fernseher. Neben dem digitalen Hightech haben die Pioneer-Ingenieure beim SX-S30DAB aber auch die klassischen Verstärkertugenden nicht vergessen: Seine Class-D-Endstufen sind mit 80 Watt pro Kanal stark genug für anspruchsvolle Boxen, und wer den nostalgischen Klang von Vinylplatten nicht missen will, findet an dem Receiver einen Phonoeingang. Nach dem nächsten Update kann der SX-S30DAB den LP-Sound oder beliebige andere Quellen sogar im ganzen Haus verteilen. Möglich macht das Fire Connect, ein neuer, leistungsfähiger Multiroom-Standard mit einer ständig wachsenden Familie kompatibler Geräte.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 18.12.2018
Zum Angebot
Pioneer X-HM76D
479,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Netzwerk-Micro-System mit 2x50 Watt, Bluetooth, AirPlay, HiRes- und Gapless-fähigem DLNA-Streaming, App-Steuerung und integrierten Musikdiensten. Platz für ein X-HM 76 D findet sich in jedem Zimmer. Wenn Sie die faszinierende Funktionsvielfalt dieses Microsystems einmal kennengelernt haben, wollen Sie womöglich auch in jedem Zimmer eines davon haben. Zumal Pioneer die Frage ?Klang oder Komfort?? hier souverän beantwortet: Natürlich beides! Mit einer Kaufentscheidung alles richtig gemacht Microsysteme sind praktisch: Alles auf einmal kaufen, aufstellen und genießen ? zumindest, wenn man das richtige System ausgewählt hat. Fehlen dann aber wichtige Features oder erweisen sich die mitgelieferten Lautsprecher als unterdimensioniert, hält der Genuss nicht lange an. Mit dem X-HM 76 D hat Pioneer alles unternommen, um Ihnen Frust zu ersparen: Suchen Sie in der Streaming-Ausstattung des Netzwerk-CD-Receivers ruhig nach Lücken ? Sie werden keine finden, sondern höchstens Neues dazulernen. Zum Beispiel, dass es neben kostenlosem Internetradio auch Streamingdienste gibt, die Ihnen gegen einen kleinen monatlichen Obulus -zig Millionen Titel zum freien Zugriff anbieten: Spotify, Tidal und Deezer etwa, die alle im X-HM 76 D integriert sind. Oder dass sich das SACD-Tonformat DSD mittlerweile herunterladen und via Netzwerk streamen lässt ? mit dem HiRes-fähigen DLNA-Player des X-HM 76 D. Spätestens dann werden Sie bemerken, dass auch die sorgfältig konstruierten Lautsprecher der X-HM 76 D und der Class-D-Verstärker mit 2x50 Watt Leistung über beachtliches Potential verfügen. Aber nicht nur der Nutzer, sondern auch das System selbst kann dazulernen ? durch kostenlose Updates. Auf diesem Weg werden bald Google Cast und FireConnect im Netzwerk-Receiver verfügbar sein ? ersteres wird das System mit zahlreichen Smartphone- und Tablet-Apps verbinden und letzteres höchst komfortable Multiroom-Netzwerke ermöglichen. Airplay und Bluetooth für die schnelle Smartphone-Anbindung hat das X-HM 76 D natürlich jetzt schon, ebenso wie integriertes Dual-Band-WiFi ? man hat schließlich nicht immer und überall ein LAN-Kabel zur Hand.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Pioneer X-HM76D
479,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Netzwerk-Micro-System mit 2x50 Watt, Bluetooth, AirPlay, HiRes- und Gapless-fähigem DLNA-Streaming, App-Steuerung und integrierten Musikdiensten. Platz für ein X-HM 76 D findet sich in jedem Zimmer. Wenn Sie die faszinierende Funktionsvielfalt dieses Microsystems einmal kennengelernt haben, wollen Sie womöglich auch in jedem Zimmer eines davon haben. Zumal Pioneer die Frage ?Klang oder Komfort?? hier souverän beantwortet: Natürlich beides! Mit einer Kaufentscheidung alles richtig gemacht Microsysteme sind praktisch: Alles auf einmal kaufen, aufstellen und genießen ? zumindest, wenn man das richtige System ausgewählt hat. Fehlen dann aber wichtige Features oder erweisen sich die mitgelieferten Lautsprecher als unterdimensioniert, hält der Genuss nicht lange an. Mit dem X-HM 76 D hat Pioneer alles unternommen, um Ihnen Frust zu ersparen: Suchen Sie in der Streaming-Ausstattung des Netzwerk-CD-Receivers ruhig nach Lücken ? Sie werden keine finden, sondern höchstens Neues dazulernen. Zum Beispiel, dass es neben kostenlosem Internetradio auch Streamingdienste gibt, die Ihnen gegen einen kleinen monatlichen Obulus -zig Millionen Titel zum freien Zugriff anbieten: Spotify, Tidal und Deezer etwa, die alle im X-HM 76 D integriert sind. Oder dass sich das SACD-Tonformat DSD mittlerweile herunterladen und via Netzwerk streamen lässt ? mit dem HiRes-fähigen DLNA-Player des X-HM 76 D. Spätestens dann werden Sie bemerken, dass auch die sorgfältig konstruierten Lautsprecher der X-HM 76 D und der Class-D-Verstärker mit 2x50 Watt Leistung über beachtliches Potential verfügen. Aber nicht nur der Nutzer, sondern auch das System selbst kann dazulernen ? durch kostenlose Updates. Auf diesem Weg werden bald Google Cast und FireConnect im Netzwerk-Receiver verfügbar sein ? ersteres wird das System mit zahlreichen Smartphone- und Tablet-Apps verbinden und letzteres höchst komfortable Multiroom-Netzwerke ermöglichen. Airplay und Bluetooth für die schnelle Smartphone-Anbindung hat das X-HM 76 D natürlich jetzt schon, ebenso wie integriertes Dual-Band-WiFi ? man hat schließlich nicht immer und überall ein LAN-Kabel zur Hand.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Pioneer X-HM76D
479,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Netzwerk-Micro-System mit 2x50 Watt, Bluetooth, AirPlay, HiRes- und Gapless-fähigem DLNA-Streaming, App-Steuerung und integrierten Musikdiensten. Platz für ein X-HM 76 D findet sich in jedem Zimmer. Wenn Sie die faszinierende Funktionsvielfalt dieses Microsystems einmal kennengelernt haben, wollen Sie womöglich auch in jedem Zimmer eines davon haben. Zumal Pioneer die Frage ?Klang oder Komfort?? hier souverän beantwortet: Natürlich beides! Mit einer Kaufentscheidung alles richtig gemacht Microsysteme sind praktisch: Alles auf einmal kaufen, aufstellen und genießen ? zumindest, wenn man das richtige System ausgewählt hat. Fehlen dann aber wichtige Features oder erweisen sich die mitgelieferten Lautsprecher als unterdimensioniert, hält der Genuss nicht lange an. Mit dem X-HM 76 D hat Pioneer alles unternommen, um Ihnen Frust zu ersparen: Suchen Sie in der Streaming-Ausstattung des Netzwerk-CD-Receivers ruhig nach Lücken ? Sie werden keine finden, sondern höchstens Neues dazulernen. Zum Beispiel, dass es neben kostenlosem Internetradio auch Streamingdienste gibt, die Ihnen gegen einen kleinen monatlichen Obulus -zig Millionen Titel zum freien Zugriff anbieten: Spotify, Tidal und Deezer etwa, die alle im X-HM 76 D integriert sind. Oder dass sich das SACD-Tonformat DSD mittlerweile herunterladen und via Netzwerk streamen lässt ? mit dem HiRes-fähigen DLNA-Player des X-HM 76 D. Spätestens dann werden Sie bemerken, dass auch die sorgfältig konstruierten Lautsprecher der X-HM 76 D und der Class-D-Verstärker mit 2x50 Watt Leistung über beachtliches Potential verfügen. Aber nicht nur der Nutzer, sondern auch das System selbst kann dazulernen ? durch kostenlose Updates. Auf diesem Weg werden bald Google Cast und FireConnect im Netzwerk-Receiver verfügbar sein ? ersteres wird das System mit zahlreichen Smartphone- und Tablet-Apps verbinden und letzteres höchst komfortable Multiroom-Netzwerke ermöglichen. Airplay und Bluetooth für die schnelle Smartphone-Anbindung hat das X-HM 76 D natürlich jetzt schon, ebenso wie integriertes Dual-Band-WiFi ? man hat schließlich nicht immer und überall ein LAN-Kabel zur Hand.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot