Angebote zu "Tech" (43 Treffer)

Life After Google
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

A FINANCIAL TIMES BOOK OF THE MONTH FROM THE WALL STREET JOURNAL: ´´ Nothing Mr. Gilder says or writes is ever delivered at anything less than the fullest philosophical decibel.. . Mr. Gilder sounds less like a tech guru than a poet, and his words tumble out in a romantic cascade.´´ ´´Google´s algorithms assume the world´s future is nothing more than the next moment in a random process. George Gilder shows how deep this assumption goes, what motivates people to make it, and why it´s wrong: the future depends on human action.´´ - Peter Thiel, founder of PayPal and Palantir Technologies and author of Zero to One: Notes on Startups, or How to Build the Future The Age of Google, built on big data and machine intelligence, has been an awesome era. But it´s coming to an end. In Life after Google, George Gilder-the peerless visionary of technology and culture-explains why Silicon Valley is suffering a nervous breakdown and what to expect as the post-Google age dawns. Google´s astonishing ability to ´´search and sort´´ attracts the entire world to its search engine and countless other goodies-videos, maps, email, calendars....And everything it offers is free, or so it seems. Instead of paying directly, users submit to advertising. The system of ´´aggregate and advertise´´ works-for a while-if you control an empire of data centers, but a market without prices strangles entrepreneurship and turns the Internet into a wasteland of ads. The crisis is not just economic. Even as advances in artificial intelligence induce delusions of omnipotence and transcendence, Silicon Valley has pretty much given up on security. The Internet firewalls supposedly protecting all those passwords and personal information have proved hopelessly permeable. The crisis cannot be solved within the current computer and network architecture. The future lies with the ´´cryptocosm´´-the new architecture of the blockchain and its derivatives. Enabling cryptocurrencies such as bitcoin and ether, NEO and Hashgraph, it will provide the Internet a secure global payments system, ending the aggregate-and-advertise Age of Google. Silicon Valley, long dominated by a few giants, faces a ´´great unbundling,´´ which will disperse computer power and commerce and transform the economy and the Internet. Life after Google is almost here. For fans of ´´Wealth and Poverty,´´ ´´Knowledge and Power,´´ and ´´The Scandal of Money.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Google Maps Hacks als eBook Download von Rich G...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(20,99 € / in stock)

Google Maps Hacks:Foreword by Jens & Lars Rasmussen Google Maps Tech Leads Rich Gibson

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Cracking the Tech Career als eBook Download von...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Cracking the Tech Career:Insider Advice on Landing a Job at Google Microsoft Apple or any Top Tech Company Gayle Laakmann McDowell

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Don´t Be Evil: How Big Tech Betrayed Its Foundi...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

A penetrating indictment of how today´s largest tech companies are hijacking our data, our livelihoods, our social fabric, and our minds-from an acclaimed Financial Times columnist and CNN analyst ´´Don´t be evil´´ was enshrined as Google´s corporate mantra back in its early days, when the company´s cheerful logo still conveyed the utopian vision for a future in which technology would inevitably make the world better, safer, and more prosperous. Unfortunately, it´s been quite a while since Google, or the majority of the Big Tech companies, lived up to this founding philosophy. Today, the utopia they sought to create is looking more dystopian than ever: from digital surveillance and the loss of privacy to the spreading of misinformation and hate speech to predatory algorithms targeting the weak and vulnerable to products that have been engineered to manipulate our desires. How did we get here? How did these once-scrappy and idealistic enterprises become rapacious monopolies with the power to corrupt our elections, co-opt all our data, and control the largest single chunk of corporate wealth-while evading all semblance of regulation and taxes? In Don´t Be Evil, Financial Times global business columnist Rana Foroohar tells the story of how Big Tech lost its soul-and ate our lunch. Through her skilled reporting and unparalleled access-won through nearly thirty years covering business and technology-she shows the true extent to which behemoths like Google, Facebook, Apple, and Amazon are monetizing both our data and our attention, without us seeing a penny of those exorbitant profits. Finally, Foroohar lays out a plan for how we can resist, by creating a framework that fosters innovation while also protecting us from the dark side of digital technology. Advance praise for Don´t Be Evil ´´At first sight, Don´t Be Evil looks like it´s doing for Google what muckraking journalist Ida Tarbell did for Standard Oil over a century ago. But this whip-smart, highly readable book´s scope turns out to be much broader. Worried about the monopolistic tendencies of big tech? The addictive apps on your iPhone? The role Facebook played in Donald Trump´s election? Foroohar will leave you even more worried, but a lot better informed.´´-Niall Ferguson, Milbank Family Senior Fellow at the Hoover Institution, Stanford, and author of The Square and the Tower

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
The Four
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Die vier apokalyptischen Reiter´´ - so bezeichnet Marketing-Guru Galloway Amazon, Apple, Facebook und Google. Diese Tech-Giganten haben nicht nur neue Geschäftsmodelle entwickelt. Sie haben die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. In dem respektlosen Stil, der Galloway zu einem der gefeiertsten Wirtschaftsprofessoren der Welt gemacht hat, zerlegt er die Strategien der Vier. Er führt vor, wie sie unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, wie man die Lehren aus ihrem Aufstieg auf sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job anwenden kann. Ob man mit ihnen konkurrieren will, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird - man muss die Vier verstehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.10.2019
Zum Angebot
The Four
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Die vier apokalyptischen Reiter´´ - so bezeichnet Marketing-Guru Galloway Amazon, Apple, Facebook und Google. Diese Tech-Giganten haben nicht nur neue Geschäftsmodelle entwickelt. Sie haben die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. In dem respektlosen Stil, der Galloway zu einem der gefeiertsten Wirtschaftsprofessoren der Welt gemacht hat, zerlegt er die Strategien der Vier. Er führt vor, wie sie unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, wie man die Lehren aus ihrem Aufstieg auf sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job anwenden kann. Ob man mit ihnen konkurrieren will, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird - man muss die Vier verstehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
CHATBOTS
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Chatbots sind die disruptive Technologie in der Welt der Kundenkommunikation. Branchengrößen wie Facebook-CEO Mark Zuckerberg sehen in ihnen sogar die Nachfolger der Apps. Mit ´´Chatbots´´ kommt das Buch zum Marketing-Megatrend 2018. Facebook, Google, Microsoft: Alle namhaften Tech-Giganten bieten heute Plattformen für Chatbots an, automatisierte Sprachprogramme mit künstlicher Intelligenz für Messenger wie Skype, Google Allo und den Facebook Messenger. Die Bots liefern alle Informationen und Services, die auch eine App bietet, allerdings in Form eines Gesprächs. Das ist für Kunden bequemer und effizienter, als in einer App nachzusehen. Da Chatbots im Unternehmensumfeld noch relativ neu sind, stellen sich einige Fragen zu ihrem Einsatz: Wie können Unternehmen diese neue Technologie optimal für sich und ihre Kunden einsetzen? Wie finden sie überhaupt den richtigen Bot und was gilt es bei der automatisierten Kommunikation mit dem Kunden zu beachten? Und was haben Alexa und Siri damit zu tun? Der Autor Alexander Hoffmann gibt einen Überblick über die verschiedenen Typen von Chatbots, zeigt Dos und Don´ts sowie Best Practices beim Einsatz von Chatbots, gibt einen Marktüberblick über verschiedene Anbieter und zeigt, wie sich jeder einen eigenen Chatbot für den Unternehmenseinsatz bauen kann - auch ohne Programmierkenntnisse. Mit ´´Chatbots´´ findet auch Ihr Unternehmen den richtigen Zugang zur Zukunft von Marketing, PR und CRM.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
33 Werkzeuge für die digitale Welt (eBook, PDF)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tech-Giganten wie Facebook, Google und Co. haben es vorgemacht: Sie haben sich von Start-ups zu Global Playern entwickelt, die der Branche ihre Spielregeln aufdiktieren, und die traditionellen Unternehmen zwingen, sich den veränderten Marktbedingungen anzupassen. Und sie haben hierfür ganz eigene Methoden und Werkzeuge entwickelt, mit denen sie erfolgreich wurden. Die Praxis-Expertinnen Leila Summa und Christine Kirbach wissen, wie die digitalen Riesen und ihre Instrumente in der Unternehmenspraxis funktionieren. Sie geben einen einmaligen Überblick über die besten Methoden und zeigen konkret, wie man diese in seinen Unternehmensalltag einpassen kann: mit 33 Methoden zur Digitalisierung - einfach erklärt und mit Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
33 Werkzeuge für die digitale Welt
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tech-Giganten wie Facebook, Google und Co. haben es vorgemacht: Sie haben sich von Start-ups zu Global Playern entwickelt, die der Branche ihre Spielregeln aufdiktieren, und die traditionellen Unternehmen zwingen, sich den veränderten Marktbedingungen anzupassen. Und sie haben hierfür ganz eigene Methoden und Werkzeuge entwickelt, mit denen sie erfolgreich wurden. Die Praxis-Expertinnen Leila Summa und Christine Kirbach wissen, wie die digitalen Riesen und ihre Instrumente in der Unternehmenspraxis funktionieren. Sie geben einen einmaligen Überblick über die besten Methoden und zeigen konkret, wie man diese in seinen Unternehmensalltag einpassen kann: mit 33 Methoden zur Digitalisierung - einfach erklärt und mit Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot