Angebote zu "Wlan-Repeater" (16 Treffer)

Google Wifi (Zweierpack) + Google Chromecast
275,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Google Wifi (Zweierpack) + Chromecast im Einsatz Wieso ist im Schlafzimmer eigentlich die Internetverbindung so schlecht? Das kann an vier Gründen liegen: der Leistung Deines Routers, dem Abstand Deines Smartphones zum Router, der genutzten Frequenz (2,4 oder 5 GHz) und dem voreingestellten Kanal. Google Wifi geht auf genau diese Problematiken ein und schafft ein nutzerfreundliches, autonomes WLAN-System. Google Wifi ist dabei an mittelgroßen Wohnungen und Häusern ausgerichtet. Das Mesh-Netzwerk erzeugt flächendeckendes WLAN durch zwei Einheiten. Und das zuverlässig. Download- und Upload-Raten erreichten im Test annähernd die vom Internetprovider versprochenen Werte. Im Detail schließt Du einen Google Wifi Mesh dafür an das Modem an. Typisch Google – das System richtet sich danach praktisch von selbst ein. In der dazugehörigen Google Wifi App kannst Du Geschwindigkeitstests durchführen, WLAN-Auszeiten erstellen und auch Gastnetzwerke für Besucher einrichten. Eine weitere Funktion ist das Priorisieren von Geräten. Der WLAN-Drucker etwa kommt auch mit geringeren Geschwindigkeiten aus. Google Chromecast benötigt für qualitativ hochwertiges Streaming schnellere Übertragungsraten. Im Google Wifi (Zweierpack) + Chromecast spielst Du Netflix-Serien, Spotify, YouTube oder die ARD-Mediathek einfach auf Knopfdruck über den Fernseher ab. Der intelligente HDMI-Adapter wird dafür am TV angeschlossen, Smartphone oder Laptop dienen danach als erweiterte Fernbedienung. Durch Knopfdruck in der Google Wifi App stellst Du sicher, dass das Streaming priorisiert wird und die höchste Bandbreite abbekommt. Im Verbund arbeiten so die beiden Technologien von Google Dir zu. Du bringst Dein Internet- und TV-Erlebnis damit auf den neuesten Stand.

Anbieter: tink.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
Google Wifi Dreierpack + Google Home Mini
399,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Google Wifi Dreierpack + Google Home im Einsatz Das Google Wifi Dreierpack WLAN-System beendet lange Ladezeiten beim Surfen. Ganz in Google Manier ist die Einrichtung des WLAN-Netzwerks intuitiv und durch kurze Schritte gekennzeichnet. Einer der Google Wifi Zugriffspunkte des Dreierpacks wird direkt am Router oder Modem angeschlossen, die anderen zwei können frei im Haus platziert werden. Nicht ganz sicher wo? Über die Google Wifi App analysierst Du auf Knopfdruck die Internetstärke in verschiedenen Räumen und machst Schwachstellen ausfindig. Nach der Einrichtung, die hauptsächlich das WLAN Passwort und einige kleine Netzwerkeinstellungen erfordert, kannst Du sofort los surfen. Dabei hast Du drei erhebliche Vorteile zu normalen Routern: Die Google Wifi Zugangspunkte bilden ein eigenes zusammenhängendes WLAN-Netzwerk, ein sogenanntes Mesh-Netzwerk. Dadurch ist die Übertragung stärker als bei anderen Technologien. Zweitens wechselt Dein Gerät automatisch zwischen dem 2,4GHz und dem 5GHz Frequenzband, je nach Entfernung zum Google Wifi Zugriffspunkt. Drittens wechselt Google automatisch den Kanal. Router in der Umgebung wählen zwischen verschiedenen Kanälen. Bei dem 2,4GHz Frequenzband gibt es insgesamt 13. Da kann es passieren, dass zu viele Router über den gleichen Kanal Daten übertragen. Google Wifi sucht automatisiert den am wenigsten beanspruchten Kanal heraus. Der Vorteil gegenüber klassischen Repeatern liegt vor allem darin, dass hier nicht einfach nur vom Router ursprünglich erzeugtes WLAN-Signal verstärkt wird (was die Qualität des Signal einschränken kann), sondern dass alle installierten Google Wifi selbst das gleiche WLAN-Signal erzeugen und dabei immer in Kommunikation mit den anderen Google Wifis stehen. So sorgt das kleine, ansehnliche Gerät dafür, dass zu jeder Zeit und an jeder Stelle in Deinem Zuhause das WLAN-Signal in höchstmöglicher Qualität zur Verfügung steht. Neben diesen Eigenschaften stehen Dir über die Google Wifi-App noch zahlreiche weitere Funktionen zur Verfügung. Du kannst prüfen, welche Geräte sich im Netzwerk befinden, wie viel Bandbreite sie verbrauchen und den Geräten sogar temporär Prioritäten zuweisen oder sie für gewisse Zeitfenster vom Internet kappen. Das Paket liefert damit optimale Bedingungen für schnelleres Surfen in Häusern und für Kleinunternehmen bis zu 420 m². Zusätzlich erhältst Du den Google Home Mini dazu. Hinter dem quirligen Sprachassistent in modernder Aufmachung steckt einiges an Leistung. Du kannst damit Informationen Recherchieren, Nachrichten abrufen, Smart Home Geräte per Stimme steuern und vieles mehr.

Anbieter: tink.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
Google Wifi Dreierpack + gratis Google Chromecast
358,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Google Wifi Dreierpack + Google Chromecast im Einsatz Holst Du das Optimum aus Deiner Internetverbindung heraus? Die meisten Haushalte besitzen einen leistungsstarken Internetvertrag von 50 oder 100 Mbit/s. Die wenigsten Haushalte nutzen aber dieses Potenzial. Denn der altgediente Router erzielt diese Spitzengeschwindigkeiten selten. Hier setzte das Google Wifi Mesh-System an und holt das Maximum heraus. Dafür schließt Du die Haupteinheit (den ersten Google Wifi) per Ethernet an Dein Modem/Deinen Router mit integriertem Modem an. Die beiden Google Wifi Exemplare erstellst Du an passenden Stellen auf. Besonders hilfreich hierbei: Geschwindigkeitstests in der App erleichtern das Finden von geeigneten Aufstellungsorten. Typisch Google läuft das System vom ersten Moment fließend. Bei der Einrichtung benötigst Du lediglich das WLAN-Passwort. Ab der ersten Nutzung sind die wichtigsten Funktionen, wie der automatische Wechsel zur stärksten Verbindung, sofort einsatzbereit. Google Wifi ist somit gerade für diejenigen ein Segen, die wenig Zeit und Lust haben, sich mit manuellen Einstellungen zu Frequenzen, Kanälen und Sicherheitseinstellungen herumzuschlagen. Entscheidungsspielräume gibt es aber trotzdem. In der Google Wifi App findest Du zeitgemäße Funktionen für mehr Komfort. So siehst Du auf einen Blick, welche Geräte sich in Deinem Netzwerk befinden und wie viel Bandbreite sie verbrauchen. Außerdem lässt sich schnell ein Gastnetzwerk für Besucher einrichten. Das Spannendste ist aber die Geräte-Priorisierung. Wenn es auf Geschwindigkeit ankommt, erhältst Du sie an der richtigen Stelle. So kannst Du per Google Wifi Deinem Chromecast vor dem Serien-Abend die höchste Priorität zuweisen. Google stellt dann sicher, dass das Streaming flüssig läuft und Verbindungsschwankungen ausgehebelt werden.

Anbieter: tink.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
Google Wifi (Einzelpack) - WLAN Verstärker-Syst...
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Google Wifi Mesh-WLAN-System im Einsatz Repeater, Powerline, Mesh – wo liegen die Unterschiede zwischen den drei WLAN-Lösungen? Während Repeater und Powerline-Technologien das WLAN-Signal des Routers einfach nur weiterleiten, ist das Google Wifi WLAN-System sein eigener Router (oder übernimmt die WLAN-Funktion deines bestehenden Routers). Der erste Google Wifi wird mit dem Modem verbunden, weitere (falls vorhanden und notwendig) werden in der Wohnung verteilt. Alle Google Wifi Geräte erstellen ein zusammenhängendes WLAN, dabei erzeugt jedes einzelne Gerät das gleiche WLAN-Signal, anstatt – wie bei Repeatern – einfach nur ein ursprüngliches Signal zu wiederholen. Die Datenrate ist somit nahezu verlustfrei. Wichtig ist dabei, dass der erste Google Wifi an einen Router per LAN-Kabel mit integriertem Modem bzw. ein einzelnes Modem angeschlossen wird, da im Google Wifi ein solches nicht vorhanden ist. Die meisten Router in Deutschland sind aber bereits mit einem Modem ausgestattet. Unser Tipp für den optimalen Standort: Über die App kannst Du Datengeschwindigkeiten an verschiedenen Stellen Deines Zuhauses testen. Auf diese Weise machst Du Schwachstellen in Deinem Heimnetzwerk ausfindig und baust durch die richtige Position Deiner Google Wifi Zugangspunkte ein stabiles und flächendeckendes WLAN-Netzwerk auf. Wie viele Google Wifi Zugangspunkte dafür notwendig sind, ist abhängig von der Wohnungsgröße. Die Anschaffung eines einzelnen Google Wifi Zugriffspunkts ist bestens für Dich geeignet, wenn Du ein bestehendes Netzwerk upgraden oder in einer Wohnung bis zu 140 m² von den effizienten WLAN-Features profitieren möchtest. .liste li { font-size: 18px color: #8c8b8c line-height: 140% font-weight: 300 margin-bottom: 5px list-style-type: circle margin-left: 35px } .liste li:before {content:´´ !important } @media (max-width: 425px) { .liste li { font-size: 14px } }

Anbieter: tink.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
Google Wifi Doppelpack + Ring Video Doorbell 2
379,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Google Wifi Doppelpack + Ring Video Doorbell 2 im Einsatz Mit der Ring Video Doorbell 2 hast Du Deinen Eingangsbereich zu jederzeit im Blick. Dank 2-Wege-Audioübertragung, 160° Sichtwinkel sowie Full-HD-Qualität in 1080p, kannst Du jeden, der sich vor Deiner Tür bewegt, klar sehen und auch mit ihm kommunizieren. Sobald sich etwas in dem von Dir festgelegten Bereich vor der Kamera bewegt, wirst Du unverzüglich auf dem Smartphone via Push-Benachrichtigung darüber in Kenntnis gesetzt. Die Ring Video Doorbell 2 gewährt Dir zweierlei, Sicherheit und Kontrolle. Lehne Dich zurück und genieße die umfassende Sicherheit, die die Ring Video Doorbell 2 bietet. Ein stabiles Internet Das Google Wifi Doppelpack besteht aus zwei Google Wifi - WLAN Verstärkern-System/Router. Einmal installiert, gehören Verbindungsschwierigkeiten der Vergangenheit an. Lang gezogene Momente, in denen Videos oder Bilder erst laden müssen, sind in bestimmten Winkeln einer jeden Wohnung normal. Mit dem Google Wifi Doppelpack ist dies von jetzt an ausgeschlossen. Um ein gemütliches und vor allem Handy-freies Abendessen mit den Kindern zu ermöglichen, kannst Du auch einzelne Geräte zu bestimmten Zeiten aus dem WLAN-Netzwerk ausschließen. Sicherheit und Komfort - mit dem Google Wifi Doppelpack + Ring Video Doorbell 2 erhältst Du beides in einem smarten Bundle. Ein umwerfendes Angebot und eine klare Kaufempfehlung unsererseits. {{widget type=light4website_videoclickload/widgets_video´´ videoid=´´YCWkvdq4scM´´}} .liste li { font-size: 18px color: #8c8b8c line-height: 140% font-weight: 300 margin-bottom: 5px list-style-type: circle margin-left: 35px } .liste li:before {content:´´´´ !important } @media (max-width: 425px) { .liste li { font-size: 14px } } ´´

Anbieter: tink.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
Google Wifi (Zweierpack) - WLAN Verstärker-Syst...
249,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Google Wifi WLAN-Router Zweierpack im Einsatz Der Google Wifi WLAN-Router im Zweierpack ist eine gute Alternative zu Repeatern und Powerline-Systemen. Die Google Wifi Systeme sind eigenständige Router ohne Modem und bauen im Verbund ein WLAN-Netzwerk im ganzen Haushalt auf. Statt einfach nur ein anfangs von einem Router erstelltes WLAN-Signal zu wiederholen, sendet jeder Google Wifi Zugangspunkt das eigene, gleiche WLAN-Signal und kommuniziert dann im Mesh-Netzwerk mit den anderen Google Wifi Zugriffspunkten. Das Resultat: kein Qualitätsverlust, kein schwächelndes Signal, keine WLAN-Löcher mehr. So einfach ist die Installation des Google Wifi Dazu wird das erste Gerät an Deinem vorhandenen Router oder Modem als Zugangspunkt angeschlossen. Alle weiteren können nach Wahl platziert werden. In der Google Wifi App kannst Du an verschiedenen Stellen sogar die Verbindungsstärke prüfen, um den passenden Platz zu finden und die Geräte so ideal zu positionieren. Über die Google Wifi App richtest Du außerdem das System mithilfe des Installationsassistenten ein. Nach kurzer Einrichtungszeit kann es dann auch schon losgehen. Du surfst ab sofort nicht mehr über den Router, sondern über einen Deiner Google Wifi Zugriffspunkte. Deine Geräte wechseln im Hintergrund und für Dich nicht merkbar automatisch zur stärksten Verbindung, welche von drei Faktoren abhängig ist. Die Entfernung zwischen System und Gerät, dem Funkfrequenzband (2,4GHz oder 5 GHz) und dem Zugriffskanal. Da letzterer heute immer höheren Zugriffsraten ausgesetzt ist, sucht Google Wifi den am wenigsten beanspruchten Kanal für Dich heraus. Alles automatisiert und ohne eigenen Aufwand. Volle Kontrolle über Dein Heimnetz Neben einem flächendeckenden WLAN hast Du mit dem Google Wifi WLAN-System einen einfachen Zugriff auf verschiedene nützliche Funktionen, die Dein WLAN effizienter machen. In der Google Wifi App kannst Du Geräten zeitlich begrenzt Prioritäten verteilen. Sie erhalten dann unterschiedlich hohe Zugriffsrechte auf die Bandbreite. So kann etwa ein Gerät, auf dem regelmäßig Filme gestreamt werden den anderen Geräten vorgezogen werden, bei denen geringere Datenströme ausreichen. Außerdem lässt sich jederzeit prüfen, welche Geräte im Netzwerk sind und wie viel Bandbreite sie benötigen. Und ein kleines Extra für Familien gibt es auch: einzelne Laptops, Tablets oder Mobiltelefone können mit Zeitsperren versehen werden. So regulierst Du ganz natürlich das Nutzungsverhalten Deiner Kleinen. .liste li { font-size: 18px color: #8c8b8c line-height: 140% font-weight: 300 margin-bottom: 5px list-style-type: circle margin-left: 35px } .liste li:before {content:´´ !important } @media (max-width: 425px) { .liste li { font-size: 14px } }

Anbieter: tink.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
Google Wifi Doppelpack + Ring Video Doorbell 2 ...
409,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Google Wifi Doppelpack + Ring Video Doorbell 2 + Chime im Einsatz Mit dem Google Wifi Doppelpack schaffst Du die perfekte Grundlage für Dein Smart Home indem Du ein stabiles WLAN Netzwerk aufbaust. Alle Google Wifi Geräte erstellen gemeinsam ein zusammenhängendes WLAN Netzwerk, dabei erzeugt jedes einzelne Gerät das gleiche WLAN-Signal, anstatt – wie bei Repeatern – einfach nur ein ursprüngliches Signal zu wiederholen. Die Datenrate ist dadurch nahezu verlustfrei. Unser Tipp für den optimalen Standort: Über die App kannst Du Datengeschwindigkeiten an verschiedenen Stellen Deines Zuhauses testen. Auf diese Weise machst Du Schwachstellen in Deinem Heimnetzwerk ausfindig und findest den richtigen Standort für Dein Google Wifi. Alles unter Kontrolle! Die Ring Video Doorbell + Chime erleichtern Dir den Alltag wirklich ungemein. Sobald jemand Bewegungszonen betritt, erhältst Du umgehend eine Push-Benachrichtigung auf das Smartphone. Auch der Chime sendet ein Alarmsignal, wenn Du das möchtest. Hierbei kannst Du zwischen verschiedenen Bewegungstönen auswählen. Dank des 180° Bewegungssensors mit einstellbarer Reichweite zwischen 1,5 und 9 Metern, 160° Sichtwinkel, Full-HD-Qualität in 1080p und integrierter Infrarot-Nachtsicht entgeht einem mit der Doorbell 2 von Ring auch in der Dunkelheit keine Bewegung mehr. Der Chime ermöglicht es Dir auch in den entferntesten Ecken Deines Zuhauses trotzdem die Türklingel zu hören. Dazu musst Du ihn lediglich in die Steckdose stecken, er verbindet sich dann mit allen Ring-Geräten. Die Lautstärke, sowie die Klingeltöne, kannst Du natürlich auch nach Deinen Wünschen einstellen. {{widget type=light4website_videoclickload/widgets_video´´ videoid=´´YCWkvdq4scM´´}} .liste li { font-size: 18px color: #8c8b8c line-height: 140% font-weight: 300 margin-bottom: 5px list-style-type: circle margin-left: 35px } .liste li:before {content:´´´´ !important } @media (max-width: 425px) { .liste li { font-size: 14px } } ´´

Anbieter: tink.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
Google Wifi (Dreierpack) - WLAN Verstärker-Syst...
388,00 €
Sale
358,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Google Wifi WLAN-Router (Dreierpack) im Einsatz Das Google Wifi Dreierpack WLAN-System beendet lange Ladezeiten beim Surfen. Ganz in Google Manier ist die Einrichtung des WLAN-Netzwerks intuitiv und durch kurze Schritte gekennzeichnet. Einer der Google Wifi Zugriffspunkte des Dreierpacks wird direkt am Router oder Modem angeschlossen, die anderen zwei können frei im Haus platziert werden. Nicht ganz sicher wo? Über die Google Wifi App analysierst Du auf Knopfdruck die Internetstärke in verschiedenen Räumen und machst Schwachstellen ausfindig. Nach der Einrichtung, die hauptsächlich das WLAN Passwort und einige kleine Netzwerkeinstellungen erfordert, kannst Du sofort lossurfen. Dabei hast Du drei erhebliche Vorteile zu normalen Routern: Die Google Wifi Zugangspunkte bilden ein eigenes zusammenhängendes WLAN-Netzwerk, ein sogenanntes Mesh-Netzwerk. Dadurch ist die Übertragung stärker als bei anderen Technologien. Zweitens wechselt Dein Gerät automatisch zwischen dem 2,4 GHz und dem 5 GHz Frequenzband, je nach Entfernung zum Google Wifi Zugriffspunkt. Drittens wechselt Google automatisch den Kanal. Router in der Umgebung wählen zwischen verschiedenen Kanälen. Bei dem 2,4 GHz Frequenzband gibt es insgesamt 13. Da kann es passieren, dass zu viele Router über den gleichen Kanal Daten übertragen. Google Wifi sucht automatisiert den am wenigsten beanspruchten Kanal heraus. Darum lohnt sich ein Google Wifi! Der Vorteil gegenüber klassischen Repeatern liegt vor allem darin, dass hier nicht einfach nur vom Router ursprünglich erzeugtes WLAN-Signal verstärkt wird (was die Qualität des Signal einschränken kann), sondern dass alle installierten Google Wifi selbst das gleiche WLAN-Signal erzeugen und dabei immer in Kommunikation mit den anderen Google Wifis stehen. So sorgt das kleine, ansehnliche Gerät dafür, dass zu jeder Zeit und an jeder Stelle in Deinem Zuhause das WLAN-Signal in höchstmöglicher Qualität zur Verfügung steht. Neben diesen Eigenschaften stehen Dir über die Google Wifi-App noch zahlreiche weitere Funktionen zur Verfügung. Du kannst prüfen, welche Geräte sich im Netzwerk befinden, wie viel Bandbreite sie verbrauchen und den Geräten sogar temporär Prioritäten zuweisen oder sie für gewisse Zeitfenster vom Internet kappen. Das Paket liefert damit optimale Bedingungen für schnelleres Surfen in Häusern und für Kleinunternehmen bis zu 420 m². .liste li { font-size: 18px color: #8c8b8c line-height: 140% font-weight: 300 margin-bottom: 5px list-style-type: circle margin-left: 35px } .liste li:before {content:´´ !important } @media (max-width: 425px) { .liste li { font-size: 14px } }

Anbieter: tink.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
AVM FRITZ!DECT 200 - Smarte Steckdose - Weiß
49,00 €
Reduziert
45,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die FRITZ!DECT 200 im Einsatz Die schnelle Installation ist, wie bei den meisten Geräten von AVM, so intuitiv und einfach, dass das Wort ´´Installation” fast ein wenig hochtrabend erscheint. An der gewünschten Stelle platziert und durch Knopfdruck mit einem kompatiblen AVM Router verbunden, ist sie in minutenschnelle einsatzbereit. Bei der Konfiguration bietet sich eine Fülle an Möglichkeiten. Zeitpläne für die Schaltungen, die Verknüpfung mit dem Google Kalendar oder das Nutzen der Astrofunktion, bieten jedem individuellen Nutzerverhalten, die richtige Lösungsmöglichkeit. Updates von AVM Durch die regelmäßigen Updates der Firmensoftware durch AVM, lernt die FRITZ!DECT 200 stetig dazu und schaltet so weitere Funktionen frei. So ist zum Beispiel seit der Version 6.80 des Fritz!OS Betriebssystems, die Steuerung der FRITZ!DECT 200 über Klatsch- oder andere benutzerdefinierte Geräusche möglich. .liste li { font-size: 18px color: #8c8b8c line-height: 140% font-weight: 300 margin-bottom: 5px list-style-type: circle margin-left: 35px } .liste li:before {content:´´ !important } @media (max-width: 425px) { .liste li { font-size: 14px } }

Anbieter: tink.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot